Beiträge von BrumBrum


    Wissenswertes: Speditionsziel
    Dies sind keine Regeln! Hier siehst du im groben, wie das Speditionsziel aufgebaut ist.


    Geschwindigkeitsabhängige Wertungen


    Alle Aufträge, die innerhalb des noch nicht erreichten Speditionsziel, bis maximal 90 km/h + 5 km/h Toleranz gefahren wurden, fließen in die Wertung #1.

    Aufträge, die mit über 96 km/h gefahren wurden, fließen in die Wertung #2.



    Fallbeispiel

    Dazu ein Beispiel anhand des Speditionsziel nach Kilometer:

    Fahrer XY fährt 10.000 km mit bis zu 90 km/h sowie 9.999 km über 90 km/h.

    Fahrer XY fließt in Wertung #1 ein.

    Fahrer NM fährt 10.000 km mit bis zu 90 km/h sowie 10.001 km über 90 km/h.

    Fahrer NM fließt in Wertung #2 ein.

    Ausnutzen der Toleranz

    Fahrer, die die gesetzte 5 km/h Toleranz bei Wertung #1 regelmäßig ausnutzen, werden in Wertung #2 verschoben.


    Verschiedene Kategorien der Speditionsziele


    Derzeit sind 3 verschiedene Kategorien möglich:


    Kategorie 1: Kilometer

    Hier zählen die tatsächlich gefahrenen Kilometer für die Wertung ein.

    Fährkilometer werden nicht berücksichtigt.


    Kategorie 2: Gewinn

    Hier zählt der Gewinn der einzelnen Aufträge, abzgl. der anfallenden Kosten.

    An den Einheiten der Fracht darf nichts verändert werden.


    Kategorie 3: Tonnenkilometer

    Diese Kategorie wird anhand folgender Formel berechnet:

    Gefahrene Kilometer * transportiertes Gewicht der Fracht in Tonnen

    Fährkilometer werden nicht berücksichtigt.

    Schwerlast Frachten über 27t werden auf

    max. 5 pro Fahrer / Monat begrenzt.

    Sollten 5 oder mehr Schwerlast Frachten gefahren werden, wird der Gesamtwert Prozentual reduziert.

    6 - 7 Schwerlast Aufträge: 25% Abzug

    7 - 10 Aufträge: 50% Abzug

    10 oder mehr Aufträge: 75% Abzug



    SpedV: Kontor Aufträge


    Was kann ich mir unter "Kontor Aufträge" vorstellen?
    Die sogenannten Kontor Aufträge sind an das echte Speditionsleben angelehnt und bietet für manch Fahrer noch mehr realität.

    Kontor Aufträge werden von unserem [group]Disponent[/group] gekauft und Disponiert.

    Du als Fahrer musst diese nur noch annehmen und losfahren - mit der vorgegebenen Strecke,

    Bei einem Kontor Auftrag kann es möglich sein, das du bei deiner Tour bei verschiedenen Firmen aufladen / abladen musst, um den Auftrag zu erfüllen.


    Wo kann ich den Kontor Auftrag fahren?

    Das bleibt dir offen. Im Multiplayer sowie im Singleplayer kannst du Kontor Aufträge fahren.

    Für den Singleplayer: Du musst den Steam Workshop "SpedV Frachtkontor" aktiv haben (zum Workshop).

    Für den Multiplayer: Den Steam Workshop benötigst du hier nicht. Jedoch musst du Anpassungen in den SpedV Einstellungen vornehmen.

    Klicke dazu auf deinen Namen oben rechts in SpedV und anschließend auf "Einstellungen".
    Dort bitte noch die blau hinterlegten "Profi Einstellungen" anklicken. In diesen Einstellungen findest du "kontor.mptest", welches du aktiveren musst.

    Zum Abschluss nur noch auf "Änderungen speichern" klicken.


    Wie kann ich einen Kontor Auftrag fahren?

    In SpedV musst du zunächst auf "Kontor" (siehe Bild) und dann auf "Fahrangebot" klicken, um alle verfügbaren Aufträge zu sehen.

    Für eine bessere Übersicht empfiehlt es sich, den Haken oben rechts bei "Extern" zu entfernen.

    In der nun geöffneten Auftragsliste siehst du alle Aufträge nach Auflieger sortiert.




    Prüfe bitte jetzt in den Filter Einstellungen, ob diese bei dir zutreffen und deaktivere / aktiviere nach belieben. (siehe Grafik)


    Sobald SpedV neugeladen hat, siehst du die Aufträge, die nach deinem Filter gefahren werden können.

    Wähle jetzt den gewünschten Auflieger aus, den du fahren möchtest und klicke auf "Angebot annehmen".

    Du kannst auch nur einen bestimmten Streckenbereich des Aufliegers annehmen, musst aber dann auf den Fahrer warten, der den Streckenabschnitt vor dir fährt.


    Kleines Beispiel dazu:



    An diesem Beispiel siehst du, das der Auflieger mit dem Kennzeichen F ILG 26 in Liege bei Firma ITCC startet.

    Du nimmst nur die Aufträge von Straßbourg bis nach Verona.

    Um mit deiner Fahrt beginnen zu können, musst du warten, bis ein anderer Fahrer die Aufträge von Liege bis nach Straßbourg gefahren ist,

    da deine Ladung natürlich erstmal an deinem Startort ankommen muss.

    Selbstverständlich kannst du auch direkt mit dem ersten Auftrag starten.


    Kontor Auftrag zum Savegame hinzufügen

    Bitte begebe dich im ETS/ATS mit deinem Lkw ohne Auflieger an den Startort des Kontor Auftrages.

    Lege nun einen Speicherstand an und wechsel zu SpedV ( ALT + Tab Taste zum "raustabben").

    Gehe in SpedV nun auf "Meine Fahrten" und wähle deinen gewünschten Speicherstand aus und füge die Aufträge mit dem Button

    "Füge Aufträge zum Savegame hinzu" hinzu.

    Wechsel jetzt wieder zum Spiel, lade deinen Speicherstand neu und du wirst die Aufträge unter "Aufträge" finden.

    Jetzt kannst du deinen ersten Auftrag annehmen und wie gewohnt fahren.



    Was tun, wenn der Folgeauftrag nicht da ist?
    Wiederhole dazu einfach den obigen Schritt mit "Kontor Auftrag zum Savegame hinzufügen", um den Auftrag erneut ins Spiel zu laden.


    Wo sehe ich, welche Kontor Aufträge aktuell verfügbar sind?
    Alle Kontor Aufträge werden im Discord Kanal #kontor-aufträge gepostet.

    Sobald ein Auftrag abgeschlossen wurde, wird dieser mit einem ✅ markiert.

    Weihnachten 2020 hatten wir als Spedition zugunsten des Bundesverband Kinderhospiz e.V.

    eine Öffentliche Adventsaktion/Spendenaktion organisiert.

    Gemeinsam als virtuelle Gemeinschaft haben wir mit unseren vielen Unterstützern einem Monat lang Kilometer für die Aktion "gesammelt".


    Alle Infos zu diesem Event nochmal zum nachlesen: Klick mich


    Um die Eindrücke von diesem Event nicht zu vergessen, gibt es hier nochmal die schönsten Screenshots.

    Um dir und uns das Bewerbungsgespräch so kurz wie möglich zu halten,
    hast du hier die Möglichkeit, für dich alle wichtigen Informationen selbstständig anzusehen.


    Und wenn das Gesuchte nicht dabei sein sollte, kannst du dir jederzeit im Discord im #beschwerde-hilfechannel Hilfe suchen.



    Zitat von Firmenlackierung

    Bei uns ist die Firmenlackierung grundsätzlich nicht verpflichtend!
    Ausnahme hier können unsere Konvois sein. Bei externen Konvois / Events ist grundsätzlich die Firmenlackierung Pflicht.
    Bei jedem organisierten Konvoi im Kalender (Klick mich) steht, welche Lackierung notwendig ist.


    Anleitung: Wie erstelle ich die Firmenlackierung?


    Zitat von Konvois

    Bei uns finden wöchentliche, regelmäßige Konvois statt.
    Eine Teilnahme an diesen ist nicht verpflichtend.
    Jeder Konvoi wird rechtzeitig bei uns im Discord #event-channel sowie im Forum / Kalender veröffentlicht.
    Bitte beachte: Nur wenn du deine Teilnahme für den jeweiligen Konvoi mit dem Button im Kalender bestätigt hast (Die Angabe "Vielleicht" wird auch akzeptiert),
    kannst du bei einem externen Konvoi mitfahren.


    Zitat von Eigene Aufträge erstellen


    Besonders bei Konvois / Events ist es schön und ratsam, den richtigen Auftrag dabei zu haben.
    Doch wir wissen alle, das der Euro Truck Simulator2 nicht immer was passendes anbietet.
    Deshalb greifen wir fast immer auf das kostenlose Programm "Virtual Spediteur" zurück.

    Mit diesem haben wir die Möglichkeit, einen beliebigen Auftrag zu erstellen.
    Eine Anleitung dazu findest du hier: Klick mich


    Zitat von FahrerPortal


    Recht neu bei uns ist das FahrerPortal.
    In diesem hast du die Möglichkeit, Bilder, Videos, etc. hochzuladen / zu verwalten.
    Auch kannst du - spätestens ab Fahrer
    - deine dir zugewiesenen Lkws verwalten.
    Schau doch einfach mal rein: Zum FahrerPortal
    PS: Zur Anmeldung benötigst du deine Zugangsdaten vom Forum.




    Zitat von Sprachchat Aktivität

    Wir zwingen niemanden in den Sprachchat vom Discord zu kommen.

    Es bleibt jeden selbst überlassen, ob er mit anderen Fahrern aus der Spedition sich unterhalten möchte.

    Hab aber keine Scheu, wir sind vielleicht etwas verrückt und Lustig drauf, aber wir beißen nicht (:


    Beachte: Bei Konvois / Events ist die Teilnahme am Sprachchat verpflichtend.


    Du möchtest uns als Spedition finanziell unterstützen?
    Sehr gerne! Wir haben monatliche Ausgaben und es wäre schön, wenn wir diese durch die "Spenden" decken können.

    Lies dir dazu den verlinkten Beitrag an, um mehr zu erfahren.

    Wie aktiviere ich meine Bann Ansicht bei TruckersMP?


    1) Zuerst bitte auf der Webseite von TMP unter www.truckersmp.com anmelden.


    2) Geht auf Account -> Settings



    3) Jetzt etwas im Browser nach unten scrollen, bis du die Einstellung für

    "Display your bans on your profile and API" und dort bitte den Haken aktivieren



    4) Die Änderung muss jetzt nur noch gespeichert werden.

    Klick dazu einfach auf "Save" tmp-3.png.

    Savegame Manager von SpedV


    Was benötigst du?


    SpedV

    (Optional) Notepad++ Zum Kostenfreien Download Link



    Um Aufträge mit dem Savegame Manager erstellen zu können,

    musst du zuerst die "config.cfg" Datei im ETS2 / ATS Stammordner bearbeiten.




    Jetzt solltest du deinen erstellten Auftrag im Frachtmark auffinden können.


    sgm.gif

    Die neue Spielversion 1.36 für den ETS2 ist erschienen.


    Der Multiplayer benötigt bekanntlich noch einige Zeit, bis die neue Version unterstützt wird.
    Um weiterhin im MP fahren zu können, müsst ihr die Spielversion über Steam downgraden.


    Einfach und kurz:


    jxWUo9p.png


    Öffnet Steam -> Bibliothek -> ETS/ATS -> mit der rechten Maustaste auf das Spiel klicken
    -> Eigenschaften -> im jetzt geöffnetem Fenster den Tab / Reiter "BETAS" auswählen
    -> temporary_1_35 for incompitable mods" auswählen -> Schließen butten klicken - Fertig.


    ProMods ist mit der "temporary_1_35 kompitablel! (Kann längere Ladezeiten verursachen)


    Etwas ausführlicher (ENG):


    https://forum.truckersmp.com/i…ats-to-supported-version/

    Der TruckersMP Name




    In unseren Regeln steht, das unser Speditionskürzel {ILG} in eurem Namen von TruckersMP (Multiplayer) steht.


    Wie ihr euren Namen im Multiplayer ändern könnt, haben wir hier im Forum, auch unter der FAQ, genauer erklärt.



    Da es aber in der Vergangenheit öfters vorkam, das unser Kürzel falsch in den Namen eingefügt wurde, möchte ich es nochmal genauer darstellen.



    Wie soll der Truckers MP Name, also der Mutliplayer Name, mit dem Kürzel aussehen?

    RICHTIG:  {ILG} DEIN NAME



    Falsch:
    »ILG« DEIN NAME


    >>ILG<< DEIN NAME


    [ILG] DEIN NAME


    》ILG《 DEIN NAME


    DEIN NAME »ILG«


    Um es auf anhieb richtig zu machen, empfehle ich, einfach unser Kürzel mit diesen Sonderzeichen zu kopieren und auf der TruckersMP Webseite bei der Namensänderung vor euren Namen einzufügen.



    Unser Kürzel muss nicht in den Player Tag (Ingame zu ändern) oder in euren Steam Profil Namen. Das Kürzel muss nur in euren Multiplayer Namen stehen.



    Euren Namen könnt ihr im TruckersMP nur alle 14 Tage ändern.

    §1 Geltungsbereich
    Für die Nutzung des Forums von Internationale Logistic Group (nachfolgend "Anbieter" genannt) gelten nachfolgende Bedingungen.
    Die Nutzung des Forums ist nur zulässig, wenn Sie als Nutzer diese Nutzungsbedingungen akzeptieren.


    §2 Registrierung, Vertragsschluss und -gegenstand
    1. Voraussetzung für die Nutzung des Forums ist die Registrierung über das entsprechende Online-Formular. Nach der Registrierung über das Online-Formular im Forum bekommen Sie eine Bestätigungsemail zur Verifizierung Ihrer Daten zugeschickt, mit der Sie Ihre Registrierung per Mouseclick bestätigen können. Mit der Aktivierung Ihres Accounts durch den Anbieter, kommt der unentgeltliche Foren-Nutzungsvertrag zustande (Vertragsschluss).
    2. Vertragsgegenstand ist die kostenlose Nutzung der Funktionen des Forums als Online-Kommunikationsplattform. Hierzu wird Ihnen als Nutzer ein „Account“ bereitgestellt, mit dem Sie Beiträge und Themen im Forum einstellen können.
    3. Es gibt grundsätzlich keinen Rechtsanspruch auf Freischaltung oder Teilnahme am Forum. Es gilt das uneingeschränkte Hausrecht des Betreibers.
    4. Ihr Foren-Account darf nur von Ihnen selbst genutzt werden. Ebenso sind Sie als Inhaber des Accounts für den Schutz vor dessen Missbrauch verantwortlich. Ihre Zugangsdaten sind daher vor dem Zugriff Dritter zu schützen. Die Verwendung von markenrechtlich geschützten Worten und Internetadressen als Benutzername (Nickname) sind nicht erlaubt.
    5. Der Anbieter wird sich bemühen, den Dienst möglichst unterbrechungsfrei zum Abruf anzubieten. Auch bei aller Sorgfalt können Ausfallzeiten nicht ausgeschlossen werden, in denen die Webserver auf Grund von technischen oder sonstigen Problemen, die nicht im Einflussbereich vom Anbieter liegen (Verschulden Dritter, höhere Gewalt, Angriffe gegen die Infrastruktur durch Hacker etc.), über das Internet nicht abrufbar ist. Der Nutzer erkennt an, dass eine 100%ige Verfügbarkeit der Website technisch nicht zu realisieren ist.
    6. Der Anbieter behält sich das Recht vor, Inhalt und Struktur der Plattform sowie die dazugehörigen Benutzeroberflächen zu ändern und zu erweitern, wenn hierdurch die Zweckerfüllung des mit dem Nutzer geschlossenen Vertrags nicht oder nur unerheblich beeinträchtigt wird. Der Anbieter wird die Nutzer entsprechend über die Änderungen informieren.
    7. Sinn und Zweck des Forums ist ein an die Öffentlichkeit gerichteter "Markt der Meinungen". Es soll daher unter den Nutzern ein friedlicher und respektvoller Umgang ohne beleidigende Anfeindungen gepflegt werden.


    §3 Pflichten als Foren-Nutzer
    1. Als Nutzer verpflichten Sie sich, dass Sie keine Beiträge veröffentlichen werden, die gegen diese Regeln, die guten Sitten oder sonst gegen geltendes deutsches Recht verstoßen. Es ist Ihnen insbesondere untersagt,[/align]


    • beleidigende oder unwahre Inhalte zu veröffentlichen;
    • Spam über das System an andere Nutzer zu versenden;
    • gesetzlich, insbesondere durch das Urheber- und Markenrecht, geschützte Inhalte ohne Berechtigung zu verwenden;
    • wettbewerbswidrige Handlungen vorzunehmen;
    • Ihr Thema mehrfach im Forum einzustellen (Verbot von Doppelpostings);
    • Presseartikel Dritter ohne Zustimmung des Urhebers im Forum zu veröffentlichen;
    • Werbung im Forum ohne ausdrückliche schriftliche Genehmigung durch den Anbieter zu betreiben. Dies gilt auch für sog. Schleichwerbung wie insbesondere das Verlinken der eigenen Homepage mit oder ohne Beitext in der Signatur oder innerhalb von Beiträgen. Homepage-URLs und Adress- bzw. Kontaktdaten dürfen nur im Benutzer-Profil des Forums veröffentlicht werden.


    2. Als Nutzer verpflichten Sie sich, vor der Veröffentlichung Ihrer Beiträge und Themen diese daraufhin zu überprüfen, ob diese Angaben enthalten, die Sie nicht veröffentlichen möchten. Ihre Beiträge und Themen können in Suchmaschinen erfasst und damit weltweit zugreifbar werden. Ein Anspruch auf Löschung oder Korrektur solcher Suchmaschineneinträge gegenüber dem Anbieter ist ausgeschlossen.
    3. Beim Verstoß, insbesondere gegen die zuvor genannten Regeln § 3 Abs. 1 und 2, kann der Anbieter unabhängig von einer Kündigung, auch die folgenden Sanktionen gegen den Nutzer verhängen:


    • Löschung oder Abänderung von Inhalten, die der Nutzer eingestellt hat,
    • Ausspruch einer Abmahnung oder
    • Sperrung des Zugangs zum Forum.


    4. Der Anbieter ist auch berechtigt, Ihnen als Nutzer den Zugang zur Online-Plattform zu sperren, falls ein hinreichender Verdacht besteht, dass Sie gegen diese Nutzungsbedingungen verstoßen haben. Sie können diese Maßnahmen abwenden, wenn Sie den Verdacht durch Vorlage geeigneter Nachweise auf eigene Kosten ausräumt.
    5. Sollten Dritte oder andere Nutzer den Anbieter wegen möglicher Rechtsverstöße in Anspruch nehmen, die a) aus den von Ihnen als Nutzer eingestellten Inhalten resultieren und/oder b) aus der Nutzung der Dienste des Anbieters durch Sie als Nutzer entstehen, verpflichten Sie sich als Nutzer, den Anbieter von jeglichen Ansprüchen, einschließlich Schadensersatzansprüchen, freizustellen und dem Anbieter die Kosten zu ersetzen, die diesem wegen der möglichen Rechtsverletzung entstehen. Der Anbieter wird insbesondere von den Kosten der notwendigen Rechtsverteidigung freigestellt. Der Anbieter ist berechtigt, hierfür von Ihnen als Nutzer einen angemessenen Vorschuss zu fordern. Als Nutzer sind Sie verpflichtet, den Anbieter nach Treu und Glauben mit Informationen und Unterlagen bei der Rechtsverteidigung gegenüber Dritten zu unterstützen. Alle weitergehenden Rechte sowie Schadensersatzansprüche des Anbieters bleiben unberührt. Wenn Sie als Nutzer die mögliche Rechtsverletzung nicht zu vertreten haben, bestehen die zuvor genannten Pflichten nicht.


    §4 Übertragung von Nutzungsrechten
    1. Das Urheberrecht für Ihre Themen und Beiträge, soweit diese urheberrechtsschutzfähig sind, verbleibt grundsätzlich bei Ihnen als Nutzer. Sie räumen dem Anbieter jedoch mit Einstellung eines Themas oder Beitrags das Recht ein, das Thema oder den Beitrag dauerhaft auf seinen Webseiten vorzuhalten. Zudem hat der Anbieter das Recht, Ihre Themen und Beiträge zu löschen, zu bearbeiten, zu verschieben oder zu schließen.
    2. Die zuvor genannten Nutzungsrechte bleiben auch im Falle einer Kündigung des Foren-Accounts bestehen.


    §5 Haftungsbeschränkung
    1. Der Anbieter des Forums übernimmt keinerlei Gewähr für die im Forum eingestellten Inhalte, insbesondere nicht für deren Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität.
    2. Der Anbieter haftet für Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit sowie bei Verletzung einer wesentlichen Vertragspflicht. Wesentliche Vertragspflichten sind solche, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrags überhaupt erst ermöglicht und auf deren Einhaltung der Vertragspartner regelmäßig vertrauen darf. Der Anbieter haftet unter Begrenzung auf Ersatz des bei Vertragsschluss vorhersehbaren vertragstypischen Schadens für solche Schäden, die auf einer leicht fahrlässigen Verletzung von wesentlichen Vertragspflichten durch ihn oder eines seiner gesetzlichen Vertreter oder Erfüllungsgehilfen beruhen. Bei leicht fahrlässiger Verletzung von Nebenpflichten, die keine wesentlichen Vertragspflichten sind, haftet der Anbieter nicht. Die Haftung für Schäden, die in den Schutzbereich einer vom Anbieter gegebenen Garantie oder Zusicherung fallen sowie die Haftung für Ansprüche aufgrund des Produkthaftungsgesetzes und Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit bleibt hiervon unberührt.


    §6 Laufzeit / Beendigung des Vertrags
    1. Diese Vereinbarung wird auf unbestimmte Zeit geschlossen.
    2. Beide Parteien können diese Vereinbarung ohne Einhaltung einer Frist kündigen.
    3. Der Anbieter ist nach Beendigung dieses Foren-Nutzungsvertrags berechtigt, den Zugang des Nutzers zu sperren. Der Anbieter ist berechtigt aber nicht verpflichtet, im Falle der Beendigung die von Ihnen als Nutzer erstellten Inhalte zu löschen. Ein Anspruch von Ihnen als Nutzers auf Überlassung der erstellten Inhalte wird ausgeschlossen.

    Quelle: Forenregeln Muster von Juraforum.de

    Du hast bereits SpedV installiert? Sehr gut!


    Jetzt fehlt nur noch deine Bewerbung in SpedV.


    Wie das geht, erfährst du hier.



    Anleitung



    1) Klicke auf "Neue Bewerbung" und suche im Feld "Speditionsname" unsere Spedition.

    Auch in SpedV nennen wir uns: Internationale Logistic Group {ILG}



    2) Gehe nun auf die Schaltfläsche "Bewerbung schreiben",

    um einen Bewerbungstext schreiben zu können.


    Sofern du dich bereits auf unserem Discord Server beworben hast,

    reicht es, deinen Namen als Text einzutragen.



    3) Jetzt sind unsere Personal Manager in der Pflicht.

    Diese müssen deine Bewerbung akzeptieren.



    4) Sobald deine Bewerbung akzeptiert wurde,

    musst auch du deine grün Hinterlegte Bewerbung akzeptieren.



    5) Starte SpedV neu, um mögliche Fehlerquellen zu vermeiden.

    6) Herzlichen Glückwunsch!


    Ab sofort kannst du deine Aufträge vom Euro Truck Simulator 2 und dem American Truck Simulator über SpedV für unsere Spedition fahren.

    Unser Kürzel {ILG} in deinen TruckersMP Namen eintragen



    1. Zuerst musst du dich auf https://truckersmp.com/ mit deinen Daten anmelden

    2. Anschließend gehst du auf Account -> Settings


    eXuaaMb.png


    3. Jetzt musst du auf den Reiter "Account Settings" gehen.

    K79e8Ra.png



    4. Jetzt gib bitte bei "Current password (required)" dein aktuelles Kennwort ein
    und bei "Username" trage bitte unser Kürzel {ILG} ein und getrennt mit einem Leerzeichen deinen Namen ein.


    ceGIwVx.png


    4. Mit dem Klick auf den Button Save xZA9ZBl.png speicherst du deine Änderungen.


      
    Beachte, dass du nur alle 14 Tage deinen Namen ändern kannst.
    [/align]


    SpedV Installieren


    Anleitung


    1. Rufe die Webseite www.sped-v.de in deinem Browser auf Klick mich


    2. Melde dich mit deinen Steam Konto bei SpedV an.
    (Wird benötigt, um ein Konto zu erstellen und/oder einen Client Key zu erstellen)


    utELdr5.png

    3. Klicke auf den "DOWNLOAD" Button,

    um die SpedV Software auf deinen Computer zu laden.


    4. In deinem Download Ordner findest du jetzt die Anwendung "FPH SpedV Install".

    Öffne diese bitte mit einem Doppelklick (linke Maustaste)


    b7L6eJQ.png


    5. Der SpedV Installer hat sich jetzt geöffnet.
    Wähle da bitte alle 3 Checkboxen an.
    Hinweis: Bei der 3. Checkbox öffnet sich dein Browser mit den AGB`s von SpedV.


    QFMm9FZ.png




    6. Die SpedV Software hat sich jetzt geöffnet.
    Klicke dort bitte zuerst auf den Haken bei der Meldung
    "Anscheinend ist auf deinem System die Telemetry nicht installiert.

    Möchtest du dies jetzt nachholen?"


    4j7GrBG.png




    7. Jetzt hat sich das "ETS2/ATS Telemetry Server Setup" geöffnet.
    Klicke bitte auf die Schaltfläche "Installieren"
    Hinweis: Du wirst zuvor dazu aufgefordert, den Installationspfad von ETS auszuwählen.
    Diesen findest du hier:


    USQZeft.png


    t9zumvC.png



    8. Gehe bitte zur SpedV Software.
    Dort wirst du noch aufgefordert einen Client Key einzugeben.
    Öffne dazu bitte deinen Browser und öffne die SpedV Webseite Klick mich
    Gehe auf "Nutzerverwaltung -> Client Keys"


    mmxwmH7.png

    9. Auf der sich nun geöffneten Seite kannst du deinen Client Key generieren.
    Der Text, den du als Beschreibung eingeben musst, dient nur zu deiner Hilfe.


    7L01wgJ.png


    10. Der generierte Key wird jetzt in der Tabelle aufgelistet.
    Lass ihn dir jetzt anzeigen und Kopiere diesen mit STRG + C,
    oder alternativ mit der rechten Maustaste -> Kopieren


    Kfc4alr.png

    11. Den Key fügst du jetzt mit STRG + V in SpedV ein.


    RwhJqWl.png



    Fertig!
    Du hast nun erfolgreich SpedV mit der Telemetry installiert.
    Fahre jetzt ein paar Meter im ETS/ATS, um zu sehen, ob die Installation reibungslos geklappt hat.